Wir werden zu Klimafüchsen!

September 2017

Im September nahmen die Klassen 3a und 3d an dem waldpädagogischen Programm "Wir Klimafüchse", einem Projekt der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald teil.

Am 18.9.2017 lief unsere Klasse zur Wolfslache. Dort trafen wir eine Frau mit einem Waldmobil. Zuerst redeten wir über Füchse und deren Lebensraum. Anschließend bauten wir einen liegenden Baum im Wald. Uns wurde viel über Bäume und den Klimawandel erklärt. Wir redeten über die Atmosphäre und darüber, dass die Abgase der Autos und der Rauch der Fabriken die „Löcher in der Atmosphäre“ verstopfen. Dadurch kommen nur noch Sonnenstrahlen herein und nicht mehr heraus. Und deswegen wird es auf unserer Erde immer wärmer und die Lebensräume der Tiere verändern sich. Am Schluss haben wir noch Fuchsmasken gebastelt. Es war ein toller und spannender Tag.

Eure Klasse 3a (geschrieben von Marie L. und Lennart)