Ehrung und offizieller Abschied Angelika Stelzers in St. Sever-Calvados

04.07.2018

Dieses Jahr leitete unsere Kollegin Angelika Stelzer zum letzten Mal die Normandiefahrt, die an unserer Schule mittlerweile schon fast zur „Tradition“ geworden ist.
Zum 10-jährigen Jubiläum der Partnerschaft zwischen St. Sever-Calvados und der Geschwister-Scholl-Grundschule Gengenbach, überreichte der Bürgermeister der Gemeinde Frau Stelzer die „Medaille l’Honneur“ – eine ehrenvolle Auszeichnung zur Anerkennung ihres Einsatzes für die dt.-fz. Freundschaft und ein Europa ohne Grenzen.
Die Auszeichnung fiel mit der gemeinsamen Theater-Aufführung von „Karni und Nickel“, die unseren diesjährigen Normandie-Aufenthalt „krönte“, zusammen. Passend zum Thema „Versöhnung und Freundschaft“, wurde Angelika Stelzers langjähriges Engagement von unseren Gastgebern gebührend gefeiert.
Beide Seiten sind sehr interessiert daran, dass der Kontakt und Austausch weiter bestehen bleibt! Wir werden sehen, was die folgenden Jahre dabei bringen...
Weitere Bilder und genauere Informationen zur diesjährigen Fahrt, können Sie auf unserem Blog (s.o.) verfolgen.
(Bilder vom 29.04.2018)